Navigation ausblenden

Shiatsu

Vorstellung Newsletter

Shiatsu ist eine energetische Körperarbeit,

die ganzheitlich auf allen Energieebenen des Körpers wirkt: Physiologisch, emotional und spirituell. Shiatsu (japanisch = Fingerdruck) ist verwurzelt in der fernöstlichen Philosophie, Heil- und Lebenskunde. Druck- und Dehntechniken regen unsere Selbstheilungskräfte und das Immunsystem an, bringen den Körper in sein Gleichgewicht und lösen seelische und körperliche Spannungen. Die Berührung im Shiatsu entsteht durch achtsamen Kontakt und sanftes Lehnen.
Shiatsu eröffnet Wege zu den eigenen inneren Kräften. 
Shiatsuberührungen wirken in der Tiefe. Diese Wirkung wird unterschiedlich erlebt; Es können sich innere Räume öffnen oder erwärmen.

Mehr dazu

Zur Therapeutin

Tiziana Wohlhüter-Geiser, geb. 1963 in Ravensburg und aufgewachsen in Hannover, verheiratet, Mutter zweier schulpflichtiger Kinder.
Dipl. Shiatsu Therapeutin SGS/GSD
4-jährige Shiatsu-Ausbildung am Europäischen Shiatsu-Institut München (2005-2009).                                                                            Krankenkassenanerkannt bei Abschluss einer alternativmedizinischen Zusatzversicherung.

Mehr zur Person

Flyer Shiatsu